Über uns.........

Wir, das sind anno 2015, Mensch; Sonja, Reinhard & Laura. Hunde:  Darti, Cani, Drusi, Ori, Hopie und last but not least Feli. Wir leben gemeinsam in unserem Haus in Stadtrandlage, der schönen, kleinen Großstadt Moers am linken Niederrhein.

 

 

Wie alles begann und Hunde zu einem größen Teil unseres Lebens und unserer Familie wurden:

Sonja hat ihre Tierliebe  schon von ihrer sehr tiereliebenden Mutti in die Wiege gelegt bekommen. Natürlich kam der Wunsch nach einem eigenen Hunden auf. 
Ein Boxer sollten es sein, ein kraftvoller Hund der zu einem aktiven Lebenstil passt.  Sie bekam Pat in die Arme gelegt, eine Basset Hound Hündin und natürlich blieb Pat... Boxer/Basset Hound, fängt beides mit "B" an und soooooo groß ist der Unterschied nun auch nicht ;-). Pat sollte nicht alleine sein, schnell bekam "Lady Patricia from Birmingham" einen keinen Lebensgefährten, "Sir George Fito Bandit"
Pat und George wurden zweimal Eltern im AKC (American Kennel Club). 

      ...................

Der Liebe wegen zog es Sonja 1975 mit Pat und George von Michigan (USA) nach Good Old Germany.

Sonja blieb nicht lange mit Pat und George alleine, sie bekam auch einen tollen Partner, Reinhard wurde Sonjas Mann ;-)

Sie wurden Eltern von zwei super tollen Kindern, David und Laura.

.....................

Die Jahre vergingen, Pat und George begleiteten ihre Menschen, bevor sie über die Regenbogenbrücke gingen.

1985 David mit George
1985 David mit George

David und Laura haben sicher gut für Unterhaltung von Sonja und Reinhard gesorgt, aber irgend etwas fehlte doch.
Sonjas Traumhund war immer noch der Boxer, aber abermals wurde sie überstimmt, diesmal wurde es 1994 eine wundervolle Dobermann Hündin "Afra vom Haus Lydia"

Laura, hat ihre Hundeliebe wohl ebenfalls von ihrer Mama die Wiege gelegt bekommen.

Seit sie den Film "Eine Familie namens Beethoven" gesehen hatte, war der Dobermann ihr Traumhund, ihr Wunsch war mit Afra erfüllt,

Afra sollte natürlich auch nicht alleine bleiben, also einen Partner bekommen. 

Der Wunsch nach einem Boxer bestand bei Sonja immer noch. Jedoch zwei kleine Kinder, eine junge Dobermännin, dazu noch einen Boxerwelpen, da kann man sicher nicht jedem gerecht werden. Wir hatten Glück, die Vernunft siegte.

Nun sollte  Sonjas Wunsch in Form einer kleineren Plattschnauze  erfüllt werden. Nach dem Besuch bei einer Französisch Bulldoggen Züchterin und deren super guten Informationen zu dieser Rasse, wußten wir, dass die FB nicht als Zweithund für uns und unserer Afra geeignet war. Danke nochmals der guten Züchterin!

 

Laura entdeckte später auf ihrem neuen Hunderassen-Poster einen "Mini-Boxer", den Boston Terrier. 

Nach längerer erfolgloser Suche in Deutschland (es gab hier damals wirklich noch sehr wenige Boston Terrier) fanden wir die tollsten, besten und liebsten Züchter der Welt :-) in den benachbarten Niederlanden. Und so kam ein halbes Jahr nach Afras Einzug unser Seppel "Future Boy van Boriethe" in unsere Familie. Rinie und Thei, Danke für den allersüßesten Seppel!!! Und die Übertragung des Boston-Virus :-)
Laura mit Afra und Future wurden ein wunderbares Team!

Mit Rinie, Thei und Futures Vater "Armor van Boriethe" haben wir Ausstellungen besucht und dann auch selber ausgestellt, mit Erfolg. Inzwischen waren wir bereits mit dem Boston-Terrier-Virus infiziert :-). 

Future Boy hatte es verdient die perfekte Frau an seine Seite zu bekommen . So wurde lange recherchiert, ausgewählt und gewartet. Zwei Jahre später zog Amy van Maximilian zu uns, sie war die perfekte Partnerin für Future. Die beiden  haben sich sofort wirklich sehr geliebt :)

Future war schon bei den beiden Würfen von Afra ein wunderbarer Ziehvater, obwohl seine Adoptivkinder ihm schnell über den Kopf wuchsen. 1998 durfte er dann eigene Babys mit Amy haben. Natürlich blieb Amore, unsere erste eigenen Bostie Nachzucht,  bei uns. Unsere Prinzessin!

1998 Amy & Future mit ihren Kindern Amore + Augustus, Afra
1998 Amy & Future mit ihren Kindern Amore + Augustus, Afra

Für eine kurze schöne Zeit gaben wir Boxer Hündin Blacky, deren Herrchen verstorben war, ihren letzten Platz in unserer Mitte

 

 

Amy mit Blacky 12,5 Jahre alt und Amore

Zehn Jahre später begrüßten wir zwei neue Familienmitglieder D'Artagnan und Canicula. D'Artagnan kam extra aus Frankreich zu uns, er ist ein Neffe unseres Future Boys, dessen Blutlinie wir treu bleiben wollen. Canicula stammt aus der Zucht unserer lieben Freundin Annette, Cani war für Laura "Liebe auf den ersten Blick".

Aus dem ersten Wurf von Diego und Cani fand Sonjas Herzhund Drusus (Schmusi-Drusi) seinen Platz in unserer Mitte .
Und wie es sich gehört, sollte natürlich auch Drusi seinen weiblichen Pendant bekommen. Unsere kleine verwöhnte Oriana kam aus Danzig zu uns, von dem sehr liebevollen. perfekten Züchter Jurek Pikos. Sie eroberte alle im Sturm, aber ganz besonders Sonja. Danke Jurek, für die kleine aufgehende Sonne !!!

So hatte also Laura ihre Lieblingshündchen Darti und Cani und Sonja hatte Drusi und ihr Dingelchen Ori, nur Reinhard wartete ebenfalls mit Darti auf seinen zweiten Herzhund. Dieser kam dann im zweiten Wurf von Diego und Cani zu uns: Hopie, unser Wunderhund und Reinhards kleine Prinzessin.

Wie so häufig, läuft nicht immer alles wie man es plant.

Orianas Töchterchen Felicita zog im November 2014 wieder zu ihrer Mama, somit zu uns.

Wir brachten es nicht über unsere Herzen, sie wieder gehen zu lassen, also blieb Schatzilein als viertes Mädchen bei uns.

Hopie und Feli verstehen sich sehr sehr gut und nun hat jeder einen gleichen Partner.

 

So sind wir momentan alle äußerst glücklich mit unserem Zuckerschnuten Rudel.....mal abwarten, was uns die kommenden Jahre bringen.  ( 2015)

 

Nur eins ist bereits sicher.....

Es wird immer ein Boston an unserer Seite sein :-)

NEWS

"Excalibur" aka Merlin hat eine sehr schöne Homepage (unter Links)

15.11.2015

4. Nationale Ausstellung Karlsruhe.

schon wieder auf Erfolgskurs.

"Ch.Excalibur de Asciburgium" aka "Merlin"

V 1  CAC BOB  Sieger Karlsruhe

 

Drusus Tochter

"Perfekt Bat Boston's Charlotte"

V1  CAC  BOS  Sieger Karlsruhe

 

30.08.2015

Was ein Wochenende !!!

"Excalibur de Asciburgium"

KfT-Klubsieger 2015 BOB

Mehr unter Aktuelles

12.07.2014

 

Ein paar neue Bilder unserer

"F's" unter Welpen F-Wurf

Unsere "F's" mit Oma Canicula

05. + 06. 2014

Ein super erfolgreiches Ausstellungswochenende mit 4 x BOB für die "de-Asciburgium" Zucht und Drusus Nachzucht :-).

CAC-Show Traitsching

"Excalibur de Asciburgium"

BOB und BIS 3

 

CAC-Show Dorsten 5. + 6. Juli 2014

 

"Perfekt Bat Boston's Copy of Drusus" Drusus Sohn

2 x BOB,  1 x JBIS

CAC Show Sonserhausen/Possen

"Perfekt Bat Boston's Charlotte" Drusus Tochter

BOB

15.06.2014

Gustavo von Gut Clef, Sohn von Drusus de Asciburgium & Pasadena von Schloss Heessen,  hatte heute sein Ausstellungsdebüt.

 Er begleitete seine Mama zu KFT-CAC Ausstellung in Viersen.

Unter der Richterin Eva Vogel, bekam er ein

"Vielverprechend 1"  Super kleiner Mann

"Vielversprechend 1"

18.05.2014  

Unsere Welpen sind geboren :-)

14.04.2014

Hurra, wir erwarten Welpen.

Bonifatius de Asciburgium - 4 Jahre alt
Bonifatius de Asciburgium - 4 Jahre alt

Heute bekamen wir die traurige Nachricht, dass "Bonifatius de Asciburgium"   am 8. Januar 2014 über die Regenbogenbrücke gegangen ist. Boni wäre am 11. Mai 14 Jahre alt geworden. Gute Reise kleiner Mann, jetzt ist er wieder bei seinen Eltern, Wir fühlen mit seinen Menschen.

 

Welpen nach

"Ch. Drusus de Asciburgium" im Zwinger "von Gut Clef" 

 

Am 21. November 2013 ist unser "Ch. Drusus de Asciburgium" stolzer Papa von einem wunderschönen strammen Rüden geworden. 
Wir sind sehr glücklich über diesen dicken Brummer und freuen uns mit Mama Paula und den zufriedenen Züchtern :)

"Gustavo von Gut Clef"
"Gustavo von Gut Clef"